Angebote zu "Engel" (5 Treffer)

Drei Engel für Charlie - Ein Engel fährt Taxi
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Engel werden zu Hilfe gerufen, als Tom Archer, der mit seiner Frau Laurie ein Taxiunternehmen besitzt, bei einer Wagenexplosion schwer verletzt wird. Laurie erzählt den dreien, dass sie schon seit einiger Zeit bedrohliche Anrufe erhält und dass irgendjemand sie aus dem Geschäft drängen will. Kris nimmt einen Job als Kellnerin in einem Lokal an, das gegenüber der Taxi-Zentrale liegt und Kelly arbeitet in der Zentrale. Schon bald werden sie auf Verdächtige aufmerksam.

Anbieter: Maxdome
Stand: 29.07.2019
Zum Angebot
Taxi Driver
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der scheue Travis Bickle leidet seit seiner Heimkehr aus dem Vietnamkrieg unter Schlaflosigkeit und arbeitet daher nachts als Taxifahrer in New York. Dabei lernt er die attraktive, gebildete Wahlkampfhelferin Betsy kennen, die ihm in der Metropole voller Gewalt und Schmutz wie ein leuchtender Engel erscheint. Doch als ein erstes Rendezvous missglückt, dreht Travis durch: Mit der Pistole in der Hand beginnt er seinen persönlichen, blutigen Feldzug gegen die Sünde in der Welt ...

Anbieter: Maxdome
Stand: 29.07.2019
Zum Angebot
Nacht ohne Engel
18,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Zwei Menschen, zwei Lebensentwürfe - eine Generation Er glaubt, sie zu kennen, und dann weiß er es: Die Frau im Rückspiegel heißt Jule. Vincent erinnert sich wieder: Jule und er haben einmal eine intensive Nacht miteinander verbracht - doch das ist fünfundzwanzig Jahre her. Es war am Tag der großen Demonstrationen gegen den ersten Golfkrieg, und sie waren so unfassbar jung. Und nun sitzt Jule in seinem Berliner Taxi; sie ist gerade mit einer Maschine aus München gelandet, auf dem Weg zu einem Wirtschaftskongress. Es scheint ihr gut zu gehen. Doch wie geht es ihm? Und was ist mit der Liebe von damals? ´Nacht ohne Engel´ ist die präzise Momentaufnahme zweier Lebensentwürfe, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Hier der berufl iche Erfolg, dort die individuelle Freiheit. Doch wie frei kann man sein? Wie viel Glück bedeutet Erfolg? Ulrich Woelk erzählt von jener Generation, die mit dem Mauerfall erwachsen wurde und mehr Freiheit hatte, ihr Leben zu gestalten, als jede andere zuvor. Und die doch das Gefühl nicht loslässt, nie angekommen zu sein.

Anbieter: buecher.de
Stand: 31.07.2019
Zum Angebot
Cuba on the Verge: 12 Writers on Continuity and...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Spanning politics and art, music and baseball, Cuba on the Verge is a timely look at a society’s profound transformation - from inside and out.Change looms in Cuba.Just 90 miles from US shores yet inaccessible to most Americans until recently, Cuba fascinates as much as it confounds. Images of the Buena Vista Social Club, wild nights at the Tropicana, classic cars, and bearded rebels clinching cigars only scrape the surface of Cuba’s complex history and legacy. As the US and Cuba move toward the normalization of diplomatic relations after an epic 56-year standoff, we find ourselves face-to-face with one of the few places in the world that has been off-limits to most Americans. We know Cuba is changing, but from what and into what? And what does this change mean for the Cuban people as well as for the rest of the world? Standing on both sides of the divide, 12 of our most celebrated writers investigate this period of momentous transition in Cuba on the Verge. These essays span the spectrum, from Carlos Manuel Álvarez’s story of being among the last generation of Cubans to be raised under Fidel Castro to Patricia Engel’s look at how Cuba’s capital has changed through her years of riding across it with her taxi driver friend; from The New Yorker’s Jon Lee Anderson (who traveled with President Obama on the first trip to Cuba by an American president since the ´20s) on being a foreigner in Cuba during the Special Period to Francisco Goldman on the Tropicana, then and now, to Leonardo Padura on the religion that is Cuban baseball.Cuba on the Verge is the definitive account of - and a unique glimpse at - a moment of upheaval and reinvention whose effects promise to reverberate across years and nations. 1. Language: English. Narrator: Frankie Corzo, Lorenzo Irizarry. Audio sample: http://samples.audible.de/bk/harp/008328/bk_harp_008328_sample.mp3. Digital audiobook in aax.

Anbieter: Audible
Stand: 26.06.2019
Zum Angebot
Paris 1959
16,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Jahr 1959 bricht der zwanzigjährige Michel Contat auf nach Paris, in die Stadt der Träume, des Ruhms und der Ernüchterungen. Er schreibt sich an der Sorbonne ein und wohnt Zimmer an Zimmer mit seinem Freund Michel Thévoz, ihre Vermieterin trägt wie zu Kriegszeiten Zeitungen gegen die Kälte unter ihren Kleidern und legt ihnen Bücher von Marx und Engels vor die Tür. Sie arbeiten sich durch ´´Das Sein und das Nichts´´, bei Kälte im Café Bonaparte in der vagen Hoffnung, Sartre zu sehen, der im dritten Stockwerk wohnt. Sie gehen ins Kino, ins Theater, verbringen Nächte in Jazzlokalen und gründen selbst ein Bepop-Quintett. Sie verachten de Gaulle und demonstrieren gegen den Algerienkrieg. Als Contats Vater mit ihm nach Berlin reist, um ihn von den linken Ideen abzubringen, fährt er dort mit dem Taxi ins Berliner Ensemble zu den Brecht-Inszenierungen, während der Vater im Hotel fernsieht. Am Ende wird er aus politischen Gründen aus Frankreich ausgewiesen. Contat erzählt persönlich und offen, er verschweigt weder seine Einsamkeit noch seine Nöte, unter denen er in seiner Schüchternheit und Unschuld leidet - auch wenn die Liebe am Ende auch ihm zuteil wird. ´´Wenn ich mich frage, warum ich glücklich gewesen bin in jenem Pariser Jahr, das doch so karg war, dann weiss ich darauf nur eine Antwort: Ich war zwanzig Jahre alt, und ich hatte einen Freund.´´ Contats Erzählung ist ein Selbstporträt, das für eine ganze Generation steht.

Anbieter: buecher.de
Stand: 31.07.2019
Zum Angebot